#miasando
/


Dialekt-Rock aus'm Salzkammergut mit Texten vom österreichischen Leben inspiriert!

 

G'SPIA DEN BEAT UND LOSS DI FOIN!


Konzerte

Wo ma ois nächstes spün

Wann

Wo

Infos 

Samstag, 25.5.2019

Streaming-Konzert online auf YouTube


Donnerstag, 4.7.2019

Siriuskogl Bad Ischl

http://siriuskogl.at/

Samstag, 27.7.2019 um 15 Uhr

Kunstmue Bad Goisern

https://kunstmue.com/

 

Proberaumvideo




Lyrics:

Du stehst mit beide Fiass im Leben, bleibst am Boden und glaubst du fühlst di wohl. 
Du bist gefestigt, so stork und mächtig. Drum is richtig heftig, wonn wer dei Basis stört

Du glaubst du gspiast di oba, du gspiast nur de spitzn Stoana, de si longsom in deine Fiass eini bohren.
Du sogst so is fia di gschmoher, mit festen Stand fühlst di wohler, oba sog ma so verwurzelt wia tonzt du donn?

Du schlofst nu, bist net munter. Dei Wöd is vermeintlich runder wia a 3D Film ohne Gschicht.
Du bist so weise, außen laut innen leise. Und du findst as bled, wonn wer mit dir Tacheles redt.

Du glaubst du gspiast di oba, du gspiast nur de spitzn Stoana, de si longsom in deine Fiass eini bohren.
Du sogst so is fia di gschmoher, mit festen Stand fühlst di wohler, oba sog ma so verwurzelt wia tonzt du donn?

Gspiast du den Beat? Nimmt a di net mit? Loss di do moi foin.
Neamd tonzt fia di, du mochst di nur hi, des konnst net wirklich woin.
Beweg di do amoi vom Fleck, de Sun is sunstn zu weit weg und du bist alloa im Schatten. 
Wüst wirklich darauf wortn?

Du glaubst du gspiast di oba, du gspiast nur de spitzn Stoana, de si longsom in deine Fiass eini bohren.
Du sogst so is fia di gschmoher, mit festen Stand fühlst di wohler, oba sog ma so verwurzelt wia tonzt du donn?


Band

Wer wos spüt

 Andy - Schlagzeug

Mario - Gitarre

Sonja - Gesang

Fridl - Bass